Umstieg auf W3 Total Cache

W3 Total CacheNachdem ich bereits in den vergangenen Tagen einige Tests mit W3 Total Cache durchgeführt habe, bin ich jetzt auf mit dem Blog Seohelfer auf dieses Plugin umgestiegen. Vorher habe ich auf allen meinen Seiten das Plugin WP Super Cache benutzt, um die Ladezeit zu verbessern.

Welche Vorteile liefert W3 Total Cache?

Gegenüber WP Super Cache sehe ich bei W3 Total Cache den Vorteil, das es dort bereits eine Minify-Funktion gibt, die Javascripte und Stylesheets in einer Datei zusammenfasst. Diese Funktion gibt es bei WP Super Cache nicht und müsste mit einem zusätzlichen Plugin hinzugefügt werden.

Aufpassen bei alten Versionen der beiden Plugins

Wie Sucuri berichtet hat, gibt es in den alten Versionen von April eine Sicherheitslücke, mit der es möglich ist, Code auszuführen. Daher sollte man nicht nur bei diesen Plugins immer auf dem aktuellen Stand bleiben

Welches Cache-Plugin ist bei dir in Benutzung? Und welche weiteren Plugins zu der Ladezeitverbesserung kommen bei deinem Blog zum Einsatz?

GD Star Rating
loading...
Umstieg auf W3 Total Cache, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Über Timo Fach

Ich beschäftige mich seit mehreren Jahren mit den Themen Seo, Open Source und Domains.